Wir über uns

Die Sektion Landshut ist im Grunde aus einem Dackelstammtisch entstanden, welcher durch Elfriede Kolbeck und Stephanie Diepers ins Leben gerufen wurde. Wir treffen uns seit 2015 regelmäßig ca. alle 2 Monate zu einer wunderschönen Wanderung. Auch haben wir das Glück, dass uns Herr Heinrich Gerzer immer wieder neue Strecken sucht, die für Jedermann zu bewältigen sind.

 

Ende 2016 ist dann der Gedanke entstanden eine eigene Sektion des Bayerischen Dachshundklub e.V. in Landshut zu gründen und was sollen wir sagen: "HIER SIND WIR". Auch hier hatten wir die Unterstüzung von Elfriede Kolbeck und Stephanie Diepers, die uns auch in Zukunft immer mit Rat und Tat zu Seite stehen werden. Hierfür unseren herzlichen Dank.

Wir sind eine Sektion im

Bayerischen Dachshundklub e.V. 

 

Der Bayerische Dachshundklub gegr. 1893 e. V. (BDK) ist ein - in Arbeitsgemeinschaft

mit dem ältesten Zuchtverein für Teckel, dem Deutschen Teckelklub gegr. 1888 e. V.

(DTK) tätiger - internationaler Rassehundezuchtverein,  anerkannt durch den Jagdgebrauchshundeverband (JGHV), den Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH)  

sowie die Fédération Cynologique Internationale (FCI) und Mitglied der Weltunion Teckel.

Wanderungen

Wir werden auch in Zukunft regelmäßige Wanderungen mit anschließender Einkehr veranstalten, da uns das selbe Hobby "DER DACKEL" verbindet und uns hier der Gesprächsstoff niemals ausgehen wird.

 

Die Termine findet Ihr hier.

Sektionstreffen/Vorträge

Wir werden uns regelmäßige Treffen organisieren oder zu Vorträgen von Fachleuten zum Thema Gesundheit, Ernährung, Jagd und Erziehung beim Dackel einladen.

 

Die Termine findet Ihr hier.

Erziehungskurse/Prüfungen

Samstags um 15:00 Uhr findet unsere wöchentliche Dackelschule bei den Hundesportfreunden Moosburg/Aich statt..

 

Nähere Infos findet Ihr hier.

Zuchtschau

Wir haben auch vor regelmäßig Zuchtschauen durchzuführen. Genauere Informationen werden rechtzeitig bekannt gegeben.